Geprüfte Sicherheit!

Die Sachverständigen des TÜV SÜD testen den montierten Kran umfassend. Neben Sicherheits- und Tragfähigkeitsprüfungen gehört dazu auch ein umfassender Funktionstest. Durch eine Probebelastung und eine Prüfung hinsichtlich des Ensatzzweckes wird sichergestellt, dass der Kran den gesetzlichen Anforderungen entspricht und Sie ihn sicher nutzen können.

Eine Plakette und ein Eintrag im Kranprüfbuch vervollständigen die Abnahmeprüfung und bestätigen die Übergabe des Krans.